Skip to main content

N-Strike Elite Infinus

(4 / 5 bei 100 Stimmen)

49,98 € 89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preis aktualisiert am: Juli 20, 2019 12:20 am
Serie
Kategorie
Besonderheiten

Mit Schnell-Lade-Technologie
gigantische 30-Dart Trommel

Zubehör1 Trommelmagazin
MagazinTrommelmagazin
Magazinkapazität30
Darts im Lieferumfang30
ElektronischJa (Batterien nicht enthalten)
Größe66 cm

N-Strike Elite Infinus – Laden war noch nie so einfach

Jeder Nerf Fan wird es kennen. Man ist in einem hitzigen Gefecht und das Magazin neigt sich dem Ende. Nur noch wenige Darts sind im Magazin, doch der Gegner kommt immer näher. In dieser Situation das Magazin von Hand zu beladen ist äußert gefährlich, denn man kann nicht mehr reagieren, wenn der Gegner einen überrascht.

In dieser Situation bräuchte man eine Möglichkeit, das Magazin zu beladen ohne es abzustecken. Genau das haben die Entwickler von Nerf erkannt und gelöst. Mit der Nerf Infinus hat man die Möglichkeit dank der Schnell-Lade-Technologie das Magazin automatisch zu beladen. Damit diese neue Technologie auch bestmöglich genutzt werden kann, ist die Infinus mit einem 30-Dart-Trommelmagazin ausgestattet. Die Darts müssen nur von oben hereingeschoben werden und werden anschließend automatisch in das Magazin transportiert. Abgerundet wird dieses Feature mit einer LED-Anzeige überhalb der Schnelllade-Öffnung. Diese leuchtet in drei unterschiedlichen Farben und zeigt den momentanen Status an. Ist das Magazin der Nerf Infinus mit 30 Nerf Darts vollständig beladen, signalisiert die LED dies dem Spieler indem sie gelb aufleuchtet. Verklemmt sich ein Dart oder ist die Klappe zum Entfernen solcher Darts geöffnet, leuchtet die Anzeige rot auf. Werden die Darts heraus gefeuert gibt die Infinus dem Spieler grünes Licht.

Im Lieferumfang sind 30 originale Nerf Darts enthalten. Aber auch Darts von anderen Marken können von der Schnell-Lade-Technologie aufgenommen werden. Auch die präzisen Nerf AccuStrike Darts, mit ihrem speziellen Dartkopf, werden vom Lademechanismus ohne Probleme aufgenommen.

 

Was hat die Nerf N-Strike Infinus noch zu bieten?

Es handelt sich um einen vollautomatischen Blaster, der die Blaster nacheinander abschießt ohne ihn mechanischen zu spannen. Wie jeder vollautomatischer Blaster funktioniert dies dank so genannten Flywheels. Sie werden von einem kleinen Elektromotor angetrieben und schleudern die Darts förmlich in Richtung Lauf.

Die echt massiv wirkende Nerf Infinus lässt sich erstaunlicher Weise, spielend leicht bedienen. Das Gewicht der vier Typ D Batterien, ist in der Schulterstütze gut aufgehoben. (Bitte beachtet, dass im Lieferumfang keine Batterien enthalten sind) Somit ist das Gewicht sehr nah am Körper und schont die Arme im Gefecht. Unterhalb des Laufes gibt es einen sehr großen Griff, der immer einen guten Halt bietet. Sollte dem Spieler im Gefecht die Puste ausgehen, kann ein Schultergurt befestigt werden. Hierzu sind an der Schulterstütze und unterhalb des Laufes Aussparungen vorgesehen.
Auf der Oberseite des Blasters sind Tacticalrails platziert. Hierbei könnte man zum Beispiel ein weiteres Zielfernrohr montieren. Von Haus aus ist die Infinus nur mit Kimme und Korn ausgestattet. Der Lauf kann mit einer klassischen Laufverlängerung oder ähnlichem ausgerüstet werden.

Die neue Schnell-Lade-Technologie zeigt erneut wie sehr die Entwickler von Nerf an stetigen Weiterverbesserungen arbeiten. Somit kann man sich immer auf neue Modelle, wie beispielsweise die Nerf Infinus, freuen. Das Design der Nerf N-Strike Elite Infinus ist von detailreichen Elementen geprägt. Sie strahlt pure Kraft aus und ist sicherlich ein echter Hingucker.



Zubehör

N-Strike Elite – 30er Dart Nachfüllpack

9,99 € 12,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preis aktualisiert am: Juli 20, 2019 12:19 am
Jetzt kaufen bei Amazon

Preisvergleich

ShopPreis

49,98 € 89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preis aktualisiert am: Juli 20, 2019 12:20 am
Jetzt kaufen bei Amazon

83,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preis aktualisiert am: Juli 20, 2019 12:20 am
Jetzt kaufen bei eBay