Skip to main content

Zombie Strike Sledge-Fire

(4 / 5 bei 20 Stimmen)

57,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preis aktualisiert am: Dezember 5, 2020 7:56 pm
Serie
Kategorie
Besonderheiten

Darts werden in Patronenhülsen geladen
verschießt 3 Darts auf einmal

Zubehör3 Patronenhülsen
MagazinHülsenmagazin
Magazinkapazität3
Darts im Lieferumfang9
ElektronischNein
Größe65 cm

Die Nerf Zombie Strike Sledgefire von Hasbro begeistert mit seinem coolen Zombie Strike Design. Dank des Hülsenprinzips verschießt die Nerf Sledgefire drei Darts auf einmal ab. Das Abschießen von drei Darts wird von Hasbro Multi-Shot genannt. Zum Set gehören der Blaster, neun Zombie Strike Darts, drei Dart Shells und Stencils. Der Blaster eignet sich für Kinder ab dem achten Lebensjahr.

Hervorragende Performance mit der Nerf Sledgefire

Wer schon immer einen Dart beim Blaster etwas spärlich fand, wird die Nerf Zombie Strike Sledgefire lieben, denn es stimmt einfach alles mit ihm. Dieser Blaster schießt eben gleich drei Darts mit einem Multi Shot ab. Die Darts werden ganz einfach in Hülsen geladen, das Nachladen erfolgt über einen Knicklauf. Dabei ist die Performance hervorragend, wenn man bedenkt, dass immerhin drei Darts auf einmal verschossen werden. Wer noch mehr Reichweite wünscht, kann durch den Einbau einer Tuning-Feder nachhelfe. Viele erfahrene Spieler gehen so vor.

Die Kids sind von der Nerf Sledgefire der Zombie Strike Serie hell begeistert, Papa (und Mama) dürfen natürlich mitspielen. Wer den Junior mit dem Blaster nach draußen schickt, wird ihn wohl so schnell nicht wiedersehen – dazu hat er viel zu viel Spaß mit der Nerf Gun, die ordentlich belastet werden kann. Das Design ist nicht nur bunt und schick, sondern auch sehr robust. Das Gelenk wirkt zwar auf den ersten Blick wie eine scheinbare Schwachstelle, ist es aber nicht. Das kleine Spiel beim Knicken ist gewollt. Wichtig für die Kinder: Die Nerf Sledgefire ist wirklich einfach zu bedienen. Außerdem sieht er außerordentlich cool aus!

nerf-sledgefireWie funktioniert der Nerf Sledgefire?

Sie wird mit den Munitionshülsen geliefert, die in die Armstütze kommen und von dort bei Bedarf entnommen werden. Ihr bestückt sie einfach mit drei Darts pro Hülse, das ist ganz simpel – nur die Richtung beim Stecken der Darts muss stimmen. Dabei lässt sich aber nichts falsch machen. Über dem Abzug ist ein Hebel, dieser wird nach unten gedrückt, dann lässt sich die Nerf Sledgefire am Lauf vorn abknicken, um die Munitionshülse hineinzustecken. Nun kann der Lauf per Hand oder mit einem lässigen Ruck (wie im Western) nach oben befördert werden. Die Nerf Sledgefire ist jetzt geladen: Ein kurzer Zug am Abzug genügt, um die drei Darts auf die Reise zu schicken.

Wie belastbar sie ist, zeigt sich übrigens nach längerem Gebrauch (über ein Jahr im Dauereinsatz des begeisterten Kindes): Da passt noch alles, die Darts fliegen so weit wie am Anfang, von Verschleiß kaum eine Spur. Wenn es ein paar Abnutzungserscheinungen am Griff gibt, dann nur deshalb, weil der Junior mit seiner Waffe um Ecken gerannt und an Wänden entlanggeschlichen ist. Das ist natürlich unvermeidlich, dazu ist ein Blaster schließlich da!

Zombie Strike Sledge-Fire

57,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preis aktualisiert am: Dezember 5, 2020 7:56 pm
Jetzt kaufen bei eBay


Preisvergleich

ShopPreis

57,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preis aktualisiert am: Dezember 5, 2020 7:56 pm
Jetzt kaufen bei eBay

89,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preis aktualisiert am: Dezember 5, 2020 7:56 pm
Nicht Verfügbar